Access Bars®


  • 32 Punkte am Kopf 
  • Entspannung & Wohlbefinden 
  • Stressreduktion 
  • bei Depressionen & Angstzuständen
  • ADHS / Autismus
  • Körper-Gewahrsein
  • geniale Ergebnisse

 

Samstag 16. November

Access Bars® Tageskurs

Steiermark 

im SchwingungsRaum

 

09.00 - 17.00 Uhr

Facilitatoren :

Gisela Haunschmidt & Stefan Kohlhofer

 



 

Access Bars®

 

Wie funktioniert es?

 

Die Access Bars® sind 32 Punkte am Kopf die durch sanftes Halten aktiviert werden los zulassen und zu entladen.

In unserem Gehirn gibt es Areale wo Bewertungen, Begrenzungen, Überzeugungen, Ansichten, übernommene Glaubenssätze und auch genetisch vererbte Verhaltensweisen unserer Eltern und Ahnen abgespeichert sind. Durch das Halten der Access Bars® beginnen sich diese Ansammlungen elektromagnetisch zu entladen.

So kommst du in eine tiefe Entspannung und kannst in totaler Entspannung ganz einfach so viel loslassen, wie der Körper gerade bereit ist los zulassen. Es kann passieren dass mit einer Sitzung schon etwas aufgelöst ist, was einen schon viele Jahre verfolgt, begleitet und belastet.

  

Während der Sitzung liegst du in bequemer Kleidung auf einer Massageliege und kannst dich vollkommen entspannen. Oft wird nach den Access Bars® ein Gefühl von herrlicher Ruhe und Frieden sowie Klarheit beschrieben. 

 

Spür einfach in deinen Körper hinein:

Fühlt sich die Access Bars® -Sitzung leicht für dich an?

Was sich leicht anfühlt, ist deine Wahrheit.

 

Möchtest auch du Veränderung in dein Leben einladen?

 

!!! Access Bars® Tages Kurse kannst du bei uns buchen !!!

Gisela und Stefan begleiten dich als Facilitatoren durch den Kurs .....

du bekommst ein Zertifikat und kannst die Access Bars® deiner Familie, Freunden & Bekannten geben (schenken).

 

 

 Wir freuen uns auf DICH

 

Auch die Wissenschaft beginnt, sich für die Access Bars® zu interessieren.

 

“Was passiert im Gehirn vor und nach einer Access Bars®-Session?”

 

Bericht des Neurowissenschaftlers Dr. Jeffrey L. Fannin  (2015; im Video mit Access Consciousness™-Begründer Gary Douglas und Dr. Dain Heer). U.a. Messung der Hirnströme mittels EEG vor und nach einer Access Bars®-Session. Deutsche Untertitel.

 

Dr. Fannin initiierte 2015 eine umfangreiche Bars-Studie, die im Frühjahr 2016 veröffentlicht wurde.


Du möchtest einfach mal wahrnehmen, wie sich diese 32 Punkte am Kopf anfühlen und was alles bei einer Session möglich ist?

 

Dann kannst Du Dir hier Deinen Termin für eine Access Bars® Session reservieren!

Deine Termin-Anfrage für eine Access Bars® Session:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hier noch Fotos von den Bars® Kursen